Kann man ein iphone X orten

Ort des Geschehens: Moskau, Russland.

Ausgeschaltetes iPhone orten - geht das? - CHIP

Szenario: Kurz nachdem ich eine Bar betrete, um unsere Mannschaft anzufeuern, wird mir mein iPhone gestohlen. Diese Geschichte wäre normalerweise keinen Blog-Eintrag wert gewesen, wären da nicht die ausgefeilten Tricks der Betrüger, die dafür sorgen, dass Opfer ihr Handy nie wieder zu Gesicht bekommen. Meine erste Reaktion? Ich habe natürlich sofort versucht, mein Handy von dem meines Freundes aus anzurufen. Ohne Erfolg — der Freiton brach nach ein paar Sekunden plötzlich ab. Und erst in diesem Moment wurde mir mit einem Schlag klar, dass ich mein iPhone nicht einfach nur verloren hatte, sondern dass es mir gestohlen wurde.

Wann und wie das Ganze passiert sein sollte?

Ich hatte keinen blassen Schimmer, denn eigentlich war ich mir hundertprozentig sicher, dass ich es die ganze Zeit über in der Hand gehalten hatte. Möglicherweise hatte ich es aber auch unbewusst für ein paar Minuten in meine Tasche gesteckt.

Mein nächster Schritt? Ich begab mich auf die Suche nach dem diensthabenden Polizisten in der Bar.

Wie kann man iPhone orten, wenn es aus ist

Ich musste einfach nur den Verloren-Modus aktivieren und so mein Smartphone ausfindig machen. Wie ein Dieb mit einer fiesen Phishing-Masche verhindert hat, dass ich mein iPhone zurückbekomme. Wenn Ihnen jemand Ihr PIN-geschütztes iPhone stiehlt, bleiben dem Dieb eigentlich nur zwei Möglichkeiten: entweder er fordert Lösegeld für die unversehrte Rückgabe des Handys oder er zerlegt es in Einzelteile und verkauft diese dann weiter. Denn um ein iPhone als Ganzes an den Mann zu bringen, muss es logischerweise erst entsperrt werden. Darüber hinaus werden nach mehreren erfolglosen Entsperrversuchen weitere Versuche 1 Stunde lang vom iPhone blockiert — sollte es nach diesen 60 Minuten immer noch nicht mit der Entsperrung klappen, verwandelt sich das Smartphone, ähnlich wie bei Cinderella nach Mitternacht, in einen nutzlosen Kürbis.

So schafft Apple Sicherheit. Aber nicht nur das: Darüber hinaus können Sie das Telefon auf einer Karte lokalisieren wenn es nicht ausgeschaltet wurde. Google Maps läuft beispielsweise auch ohne Ortungsdienste, allerdings wird in diesem Fall dann nicht euer Standort angezeigt. Mit ausgeschalteten Ortungsdiensten könnt ihr die Akkulaufzeit eures iPhones verlängern.

So findet man das iPhone trotz leerem Akku wieder

Das neue iPhone 7 gibt es inzwischen zu bestaunen, doch welche neue Farbe ist euer Favorit? Mögt ihr es eher schlicht und farblos oder wollt ihr eine der besonderen Farbvarianten in der Hand halten? Hier könnt ihr für einzelne Apps festlegen, wann sie die Ortungsdienste verwenden dürfen.

iPhone verloren? So könnt ihr euer iOS-Smartphone wiederfinden - TURN ON Help

Gefällt dir? Teile es! Verpasse nichts mehr! Folge uns: Facebook oder Twitter. Kommentare zu diesem Artikel. Sollte das Gerät offline sein, können Sie eine Nachverfolgung einschalten, sodass Sie per Mail benachrichtigt werden, wenn das iPhone online geht. Adressen, Telefonnummern, Mails und Fotos dürfen natürlich nicht in fremde Hände geraten. Wenn Ihr Handy trotz einer Nachricht auf dem Display unauffindbar bleibt, setzen Sie es mit Klick auf "iPhone löschen" auf die Werkseinstellung zurück. Damit verhindern Sie, dass Diebe an wichtige persönliche Daten kommen. Sollten Sie das iPhone doch wieder in die Finger kriegen, ist es praktisch, wenn Sie irgendwo ein frisches Backup liegen haben, etwa lokal auf dem PC oder in iCloud.

Dieses Backup spielen Sie einfach zurück und schon ist das iPhone wieder einsatzbereit. Smartphone-Ortung leicht gemacht.